Das IdeaLab! an der WHU in Vallendar: Eine der spannendsten Entrepreneurship Konferenzen in Europa

0

Am 07. und 08. Oktober findet wieder das IdeaLab! an der WHU in Vallendar statt, um Studenten und Entrepreneuren die Möglichkeit zu geben, interessante Kontakte zu knüpfen, das eigene Wissen in Workshops zu erweitern und hochkarätigen Speakern zu lauschen.

Austausch von Ideen und Visionen

Das IdeaLab! versteht sich als „Plattform für den Austausch von Ideen und Visionen zwischen Studenten, Gründern und Investoren“. Dabei wird über zwei Tage ein volles Programm geboten, bei dem auch eine Bootsfahrt und eine After Party nicht fehlen dürfen.

Schon in der Vergangenheit waren beim IdeaLab! viele spannende Köpfe anzutreffen. Dabei werden neben Gründern auch Investoren eingeladen. Und auch in diesem Jahr lässt das Programm einiges erwarten. Am Start ist beispielsweise Oliver Samwer von Rocket Internet, der ein Absolvent der WHU ist. Auch alle „Die Höhle der Löwen“-Fans können sich freuen, denn Frank Thelen wird ebenfalls vorbeischauen. Auch Dominik Richter von Hello Fresh wird vor Ort sein. Hier geht es zum Interview mit Dominik Richter aus dem vergangenen Jahr. Daneben gibt es eine ganze Reihe von weiteren interessanten Speakern, die nicht nur zusätzliches Wissen für alle Gründungsbegeisterten bereithalten, sondern die ganz sicher auch für die richtige Motivation in Sachen Entrepreneurship sorgen.

Spannende Workshops und Investoren Speeddating beim IdeaLab!

Auch die Workshops sind ein wichtiger Teil des Programms beim IdeaLab!. In diesem Jahr wird es unter anderem Workshops von der Deutschen Bank und von KPMG geben. Schließlich kann man als Gründer nie genug lernen. Unter dem Namen PitchBattle! gibt es weiterhin für acht Startup-Teams die Möglichkeit, vor namhaften Investoren die eigene Idee zu präsentieren. Mit einem vierminütigen Pitch können hier verschiedene Preise abgeräumt werden. Der Gewinner bekommt beispielsweise 10.000 Euro in bar, um ein wenig Kapital in die Startup-Kasse zu spülen. Auch ein Workshop beim Investor Lakestar kann gewonnen werden.

Das Speeddating ist eine weitere Möglichkeit für Investoren und Entrepreneure, um sich näher kennenzulernen. Ideale Voraussetzungen also, um das nächste große Erfolgsstartup zu starten. Das TechLab! wiederum ist der perfekte Ort für alle Technikbegeisterten. Hier werden auch die 30 besten Coder des HackZürich vor Ort sein, dem größten Hackathon Europas. So findet vielleicht das eine oder andere Startup-Team den noch dringend benötigen Programmierer.

Mit viel Engagement von Studenten organisiert

Das IdeaLab! wird dabei komplett in Eigenregie von Studenten der WHU – Otto Beisheim School of Management organisiert. Wer also schon immer mal Oliver Samwer live auf der Bühne und dazu noch zwei Tage volles Konferenzprogramm mit weiteren Speakern, Workshops, Pitches und Networking erleben wollte, der sollte sich das IdeaLab! unbedingt einmal genauer ansehen. Auch in diesem Jahr ist Startstories als Partner mit dabei und unterstützt dieses Event.

Informationen zum Autor

Hannes Jarisch

Hannes ist Redakteur bei Startstories. Seine Brötchen verdient er als Online Entrepreneur und Blogger. Er besitzt einen Master in BWL und einen Bachelor in Politikwissenschaft.

Tippster: Sieben Fragen Startup Pitch

Tippster im Sieben Fragen Startup Pitch. Wie kam es zur Idee, wie funktioniert das Geschäftsmodell und welche Erfolge hat man schon erreicht? Im Sieben Fragen Pitch ...