Tageau.com: Die Work-Investment-Plattform für Startups und Mitgründer

0
Tageau.com: Die Work-Investment-Plattform für Startups und Mitgründer

Vor einer Gründung stehen junge Unternehmer vor zahlreichen Herausforderungen, doch gerade der Teamaufbau hat sich bei Startups als größte Hürde herausgestellt. Studien zeigen, dass Gründer insbesondere Fachkräftemangel als Ursache für den Misserfolg hervorheben. Viele sehen sich in der Early-Startup-Stage in einem unüberwindbaren Teufelskreis gefangen: Ohne ein starkes Team ist es schwer, Investoren vom Potential des Startups zu überzeugen und anders herum. Klassische Kapitalgeber verfolgen außerdem rein wirtschaftliche Interessen und haben selten die kreative Idee im Blick. Die emotionale und persönliche Bindung zum Startup fehlt oftmals. Wie finden also Gründer das richtige Team, das Leidenschaft für die Idee und gleichzeitig das benötigte Expertenwissen mitbringt, um das Unternehmen gemeinsam zum Erfolg zu führen?

Mitgründer finden – und mehr

Das richtige Team zu finden, den Pitch zu schärfen und die passenden Experten von der Idee zu überzeugen – all das vereint Tageau.com auf seiner Work-Investment-Plattform. Hier können Gründer ihre Ideen vor möglichen Mitgründern pitchen, die sich dann mit ihrem Know-how tatkräftig an der Umsetzung des Startups beteiligen und so zu Work-Investors werden. Sobald das Startup wirtschaftlich ist, erhalten diese als Teilhaber eine entsprechende Gewinnbeteiligung für ihre geleistete Arbeit. Der ausschlaggebende Faktor für den Startup-Erfolg liegt somit nicht mehr auf der Finanzierung, sondern auf der smarten Idee und ihrem Potential, etwas Neues und Besonderes zu schaffen.

Tageau bietet mit seiner Startup-Community nicht nur eine Vernetzungsplattform für Startups und Mitgründer, sondern hilft mit seinem Matching-Algorithmus und persönlichen Support, die richtigen Gründer und Work-Investors zusammenzubringen. In der Regel finden so schon innerhalb von zwei Wochen die jeweiligen Teams zusammen. Um die richtigen Leute zu überzeugen, spielt insbesondere der Pitch sowie das gesamte Pitch-Deck eine bedeutende Rolle. Hierfür hat Tageau.com zusätzlich den Gründer-Service eingeführt, der Gründern die Möglichkeit bietet, den Elevator-Pitch, das Pitchdeck, das Work- Investment-Profil und das Pitch-Video zu schärfen, zu entwickeln und zu präsentieren. Diese Unterlagen können und sollen dann natürlich auch außerhalb der Startup-Community verwendet werden, um Investoren und Kooperationspartner von der Startup-Idee zu überzeugen und mit ins Boot zu holen.

Der kreative Kopf hinter Tageau.com

Dorian Hildebrandt ist der Gründer und Geschäftsführer der Tageau GmbH, die er im Juni 2014 gründete. Schon immer mit dem Ziel vor Augen, selbst Unternehmer zu werden, hatte er nach seinem Studium ursprünglich mit seinem Mitgründer Lukas Belser eine ganz andere Startup-Idee. Doch aufgrund von unzureichendem Startkapital und eines kaum ausgeprägten Business-Netzwerkes, mussten sie ihre Pläne verwerfen. In Gesprächen mit anderen Gründern erkannten sie den Bedarf an alternativen Finanzierungs- und Investitionsmöglichkeiten und gründeten Tageau.com. Mit seinem Startup möchte Dorian Hildebrandt Entrepreneure mit einer guten Idee das Gründen einfacher machen und sie in allen Schritten des Unternehmensaufbaus unterstützen. Frei nach dem Motto: „Das Gründen einfach einfacher machen!“ Wir sind gespannt ob sich Tageau langfrisitg durchsetzten kann und wie viele erfolgreiche Startups aus Tageau entstehen.

Produkt Screenshot wurde von Placeit zur Verfügung gestellt.

Informationen zum Autor

Christoph David Schneider

Christoph David Schneider

Christoph ist Gründer vom Onlinemagazin Startstories. Zurzeit studiert er Business Information Management (B.Sc.) an der Hochschule Osnabrück.