Konsolidierung im Sport- und Fitnessmarkt – Der Urban Sports Club übernimmt Konkurrenten fitengo

0
Die Gründer/Geschäftsführer v.l.n.r.: Moritz Kreppel (Urban Sports Club), Jan Wiesmann (fitengo), Benjamin Roth (Urban Sports Club) und Daniel Blumberg (fitengo)

Der Urban Sports Club übernimmt den Konkurrenten fitengo und sichert sich weitere Marktanteile im Bereich der all-inclusive Fitness Mitgliedschaften. 2014 gegründet, hat fitengo es innerhalb kurzer Zeit geschafft, ein umfassendes Angebot in mehreren deutschen Städten aufzubauen, wir berichteten. Nach intensiven Verhandlungen haben sich die fitengo Gründer Daniel Blumberg und Jan Wiesmann mit den Urban Sports Club Gründern Benjamin Roth und Moritz Kreppel geeinigt, die Kräfte beider Anbieter unter einem Dach zu bündeln. „Wir kennen Moritz und Benjamin schon eine ganze Weile persönlich und fanden immer super, was sie mit Urban Sports aufgebaut haben. Bei den Überlegungen wie wir unser Unternehmen weiterentwickeln können, war ein Zusammenschluss mit Urban Sports daher von Anfang an eine Option“, so Daniel Blumberg zu den Verhandlungen. „Wir freuen uns sehr, dass es jetzt geklappt hat und sind überzeugt, dass wir zusammen mit Urban Sports unseren Mitgliedern und Partnern ein unschlagbares Angebot machen können, das es so noch nicht am Markt gibt“, fügt Jan Wiesmann hinzu.

Der Urban Sports Club auf Wachstumskurs

Mit der Übernahme von fitengo wächst der Urban Sports Club auf weit über 350 Sportpartner mit mehr als 30 Sportarten von Schwimmen über Fitness, Yoga/Pilates, Massagen, Teamsport wie Fußball oder Beach-Volleyball bis hin zu Tennis, Badminton und Squash. Nachdem Urban Sports dieses Jahr bereits nach Hamburg, München und Potsdam expandiert hat, werden durch den Zusammenschluss mit fitengo weitere Städte hinzukommen. „Zusammen mit fitengo können wir unseren Mitgliedern das vielfältigste  Sportangebot Deutschlands bieten und freuen uns sehr, die fitengo Mitglieder im Urban Sports Club begrüßen zu können“, kommentiert Moritz Kreppel die Übernahme. „Wir haben uns bewusst dafür entschieden, unsere Kräfte mit fitengo zu bündeln, um unser gemeinsames Wachstum in Deutschland und darüber hinaus zu forcieren“, betont Benjamin Roth.

Der all-inclusive Fitness Markt im Wandel

Der noch junge digitale Markt für Sportmitgliedschaften, der von Urban Sports und dem Startup Daytraining begründet wurde, unterzieht sich aktuell einem deutlichen Wandel. Während eine Reihe von Anbietern ihre Geschäfte wieder einstellen mussten, haben sich die beiden ursprünglichen Innovatoren am Markt etabliert und expandieren in weitere Städte. Getrieben wird der Wandel unter anderem durch technische Entwicklungen wie der Urban Sports App, die als digitaler Mitgliedsausweis in allen teilnehmenden Sportstudios gültig ist.

Informationen zum Autor

Christoph David Schneider

Christoph David Schneider

Christoph ist Gründer vom Onlinemagazin Startstories. Zurzeit studiert er Business Information Management (B.Sc.) an der Hochschule Osnabrück.